Drucken

Dieben und Betrügern keine Chance geben

Gem 2017 Prävention Bild

„Rate Mal, wer hier am Telefon ist." So oder ähnlich melden sich „Enkeltrickbetrüger“. Auch bei „Haustürgeschäften“ haben es die Betrüger zumeist auf ältere Menschen abgesehen. Vom „Lotto-Betrug“ kann jedermann betroffen sein, ebenso vom Anlagebetrug. Neueste Masche: Wer einmal am Telefon „Ja“ (… „ich höre Sie“) sagt, kann bereits einen Vertrag geschlossen haben.

Damit Ihnen das nicht passiert, laden Beamte der Polizeiinspektion Lauterecken und die Gemeinde zu einem Vortrag ein am

Freitag, 10. März, um 18 Uhr im Gemeindehaus an der Linde.

 Auch das Verhindern von Einbrüchen und Diebstählen werden thematisiert, ebenso „falsche Handwerker“, „falsche Inkasso-Mahnschreiben“ uam.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren